Trends:

Barbaresco

Bruno Rocca Barbaresco 2015

75cl

RP92Parker

Bruno Rocca Barbaresco 2015

47,89€
47,89€ (63,85€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Grand Cru Wijnen DE (Netherlands) Geschätzte Lieferung: 48Std - 4 Tage
Versandkosten: 11,31€

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2015 Andere Jahrgänge
Weinregion:Barbaresco (Piemont, Italien)
Weingut: Bruno Rocca

Italien

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
Rebsorten: Nebbiolo
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.5%
Das Weingut Bruno Rocca präsentiert uns diesen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Barbaresco, den Bruno Rocca Barbaresco 2015 (47,89€), der aus Nebbiolo des Jahrgangs 2015 besteht. Dieser Rotwein hat 14.5% Vol.. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten und auch bekannte Weinkritiker haben den Bruno Rocca Barbaresco 2015 nicht übersehen: Robert Parker Punktzahl: 92.

Beschreibung von Bruno Rocca Barbaresco 2015

Bruno Rocca Barbaresco 2015 (Nebbiolo)

Degustationsnotizen Bruno Rocca Barbar 2015:

  • Auge: intensiv und tief Granatrot.
  • Nase: Süßholzaromen Vanille, Haselnuss), buttrig, erste Noten von Himbeere und Kirsche.
  • Mund: warm Geschmack, weiche Tannine geräumig, luxuriös und eleganter Wein, langer Abgang, erinnert an den Aromen der Nase

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Barbar.

REBSORTE(N): Nebbiolo.

PAARUNG: gegrilltes Fleisch, Wild, Käse.

SERVIERTEMPERATUR: 16-18 °C

ALKOHOLGEHALT: 14,5%

Mehr sehen

Das Weingut

Bruno Rocca

Bruno Rocca

Die notariellen Dokumente aus dem 19. Jahrhundert zeugen von der Anwesenheit der Festung in der Stadt Barbaresco aus dem Jahr 1834, in dem unser Vorfahre Francesco (1834-1894) geboren wurde.

Weitere Informationen über das Weingut

Punkte

RP92Parker

Bewertungen von Bruno Rocca Barbaresco 2015

4

6 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    6
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Bruno Rocca Barbaresco 2015:Bruno Rocca Barbaresco 2015 bewerten:

4 /5

Eher helles rot. Tabak- und Lederaromen.Ich fand ihn etwas zu süß.
Perfekt zu gegrilltem Fleisch und Gemüse.
Ich habe ein paar Gläser dieses 6 X Bruno Rocca Barbaresco zusammen mit der Person getrunken, mit der ich schon viele Flaschen bei guten Gesprächen geöffnet habe.
Mehr anzeigen
,

6 X Bruno Rocca Barbaresco 2015

Bewertungen anderer Jahrgänge von Bruno Rocca Barbaresco 2015201720162014

4/5

Meine Schwester, die eine Weinliebhaberin ist, war ganz hin und weg.
Rot mit ziegelfarbigem Saum. Geruch nach Haselnüssen und Walnüssen. Nachdem ich ihn einige Tage offen in der Sonne hatte stehen lassen, war er leider verdorben. Auf ein Neues.
Sie hatten ihn uns während des ersten Gangs serviert.
Mehr anzeigen

4/5

Ich habe diesen 2016 mit gedämpften Gemüse gereicht. Ein Rotwein, den ich mit meinen Freunden genossen habe.
Lebhafte und schöne Farbe. Ich nenne ihn immer Valentinswein, weil er nach roten Rosen riecht. Man spürte den Säuregehalt des Bruno Rocca - Rabajà, sehr gut.
Mehr anzeigen

4/5

Leuchtend rot mit violetten Reflexen. Es waren verschiedene Düfte wahrzunehmen: Lakritze, Veilchen, ....Ließ sich wie Wasser trinken.
Er hat nicht zum Essen gepasst.
Der Wein für einen romantischen Abend zu zweit.
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts