Trends:

Barbera d'Alba

Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020

75cl

11,43€ (Ungefährer Preis)

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2020 Andere Jahrgänge
Weinregion:Barbera d'Alba (Piemont, Italien)
Weingut: Giacosa Fratelli

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Barbera
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%
Mit dem Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020 präsentiert uns das Weingut Giacosa Fratelli einen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Barbera d'Alba, dessen Herstellung mit Barbera des Erntejahrs 2020 erfolgte. Dieser Rotwein hat 14% Vol.. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Herstellung von Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020

Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020 (Barbera)

Hersteller: Giacosa Fratelli

Abk. Weinregion: Barbera d'Alba

Trauben: Barbera

Mehr sehen

Bewertungen von Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020:Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 2020 bewerten:

4 /5

Jag hade nöjet att ta det med en grill. Att ta det med vänner är alltid ett nöje.
Röd nästan violett. Röd hade en rökig smak. En väldigt balanserad röd.
Mehr anzeigen
,

4 /5

O tinto cheira bem, como a compota de frutos vermelhos. Tem um certo tom de fumado.
Demasiado forte para o meu gosto.
Mehr anzeigen
,

4 /5

Aromaer av solbær. Man merker syrligheten i Giacosa Fratelli, veldig bra.
Denne Barbera var syrligere enn normalt.
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Giacosa Fratelli Barbera d'Alba Bussia Piemonte 202002019

4/5

- Frisch, fruchtiges Bouquet von Brombeeren, Noten von Gebäck, viel Substanz, gutes Potential Der Großvater von Valerio und Renzo Giacosa stammt aus einer kleinbäuerlichen Familie aus der Gegend von Alba
- Nachdem er sich zunächst als Traubenhändler selbständig gemacht hatte, gründete er 1895 das heute sehr bekannte Piemonteser Weinhaus Giacosa Fratelli mit dem ersten Firmensitz in Borgonuovo di Neive
- Es folgten arbeitsreiche Jahre über mehrere Generationen, bis Giacosa sein heutiges Ansehen erreicht hatte
- Nun ist Maurizio Giacosa für das Weingut, das inzwischen über 80 ha eigene Weinberge besitzt, verantwortlich
- Und die Weine selbst: sie werden von Jahr zu Jahr immer besser und das bei sehr moderaten Preisen für diese typischen und guten Piemonteser
- Allergene: enthält Sulfite
Mehr anzeigen
Perbaccowein

Weitere Produkte des Weinguts