Trends:

Barbera del Monferrato

Braida la Monella Barbera del Monferrarato 2018

75cl

10,13€ (Ungefährer Preis)

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
2015, 2014 und 2013
Weinregion:Barbera del Monferrato (Piemont, Italien)
Weingut: Braida

Via Roma 94 - 14030 - Roccheta Tanaro - Italien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Barbera (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%
Der Braida la Monella Barbera del Monferrarato 2018 von Braida ist ein in der Weinregion Barbera del Monferrato verwurzelter Rotwein, der die Weintrauben, Barbera, des 2018 er Jahrgangs beinhaltet. Dieser Rotwein hat 14% Vol..

Herstellung von Braida la Monella Barbera del Monferrarato 2018

Braida la Monella Barbera del Monferrarato 2018 (Barbera)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: violett rubinrot, lebhaft und leicht glänzenden Schaum.
  • Nase: duftende Aroma, weinig wild und zahlreiche rote Fruchtaromen.
  • Mund: Der Geschmack außerordentlich lebhaft, sehr frisch, "fröhlich und zügellos", guter Körper und glatte Textur.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Barbera des Monferrato Frizzante.

WEINBERG: befindet sich in Rocchetta Tanaro.

REBSORTE(N): Barbera 100%.

AUSBAU: an den mindestens 4 Monate in Stahl altert. Aufschäumen in unter Druck stehenden Behältern. Dies wird um zwei Monate in der Flasche gefolgt.

HERSTELLUNG: 10 Tage Mazeration in Häuten.

PASST ZU: Nudeln, rotes Fleisch, Wildgeflügel und Käse.

SERVIERTEMPERATUR: 14-16 ° C

ALKOHOLGEHALT: 14%

Mehr sehen

Das Weingut

Braida

Braida

"Braida" war der Spitzname von Giuseppe Bologna, Spitzensportler des Dorfes im Lokalsport von Piedmont "Pallone Elastico" und Gründer des Weinguts. Giacomo Bologna, sein Sohn, übernahm 1961 sowohl den Spitznamen als auch die Weingärten. Heute kümmern sich Raffaella und Giuseppte Bologna liebevoll um das Familienunternehmen.

Weitere Informationen über das Weingut

Bewertungen von Braida la Monella Barbera del Monferrarato 2018

Dieses Produkt hat noch keine Kommentare. Geben Sie die erste Bewertung.

Bewertungen anderer Jahrgänge von Braida la Monella Barbera del Monferrarato 20182015

4/5

Mir hat er sehr gut zu dem gegrillten Rindfleisch geschmeckt, das wir gegessen haben. Ich hatte ihn vor kurzem zu einem Date mitgebracht. Keine schlechte Idee.
Ein bordeauxroter Barbera. Für mich roch er nach Eiche. Dieser Barbera del Monferrato schmeckte nach Trauben, wie es auch sein sollte.
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts