Trends:

Barolo

Pio Cesare Barolo 2014

75cl

RP95Parker

Pio Cesare Barolo 2014

67,75€
67,75€ (90,33€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Wine & Waters Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 3 - 4 Tage
Versandkosten: 6,80€
Kostenlose Lieferung ab 180,00€

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2014 Andere Jahrgänge
Weinregion:Barolo (Piemont, Italien)
Weingut: Pio Cesare

Via Cesare Balbo 6 - 12051 - Alba - Italien

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
Rebsorten: Nebbiolo (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%
Der Rotwein, Pio Cesare Barolo 2014 (67,75€), ist ein Barolo-Rebensaft des Weinguts Pio Cesare, der die Trauben, Nebbiolo, des Jahres 2014 enthält. Dieser Rotwein hat 14% Vol.. Zu Halbgereifter Käse und Pasta Bolognese passt der Pio Cesare Barolo 2014 ausgezeichnet. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten und auch bekannte Weinkritiker haben den Pio Cesare Barolo 2014 nicht übersehen: Robert Parker Punktzahl: 95.

Beschreibung von Pio Cesare Barolo 2014

Pio Cesare Barolo 2014 (Nebbiolo)

6 Wine Spectator Top 100 von 2008

Barolo ist die faszinierendste aller Weine Pio Cesare und hat einen Hauch von Aristokratie und eine dominante Persönlichkeit. Allerdings ist der Barolo reich an verborgenen Nuancen von denen genossen werden, die sich die Zeit nehmen, den Wein zu genießen. Pio Cesare Barolo ist absichtlich "traditioneller" streng und wichtig, und ein Wein, der sorgfältig genähert.

Die helle Farbe ist ein intensives Granat mit orangefarbenen Reflexen. Das Bouquet ist ätherisch, mit einem Hauch von Veilchen, Brombeeren Marmelade, Lakritze und Nelken. Mund: ist er trocken und streng, mit langen Tanninen. Der Wein endet mit einem konzentrierten durch einen anhaltenden Hauch von Mandeln begleitete langen Abgang.

"Extrem attraktiv Brombeere Aromen, frischen Champignons und Mahagoni. Vollmundig, mit schönen Früchten, weichen Tanninen und einem langen Abgang. Chewable, aber ausgewogen und schön. Es basiert auf dem Gaumen. Große und saftig. Beste nach 2010" 94 Punkte

Wine Spectator

Mehr sehen

Punkte

RP95Parker

Bewertungen von Pio Cesare Barolo 2014

4

9 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    9
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Pio Cesare Barolo 2014:Pio Cesare Barolo 2014 bewerten:

4 /5

Ein klassischer Barolo. Ausgezeichnete Struktur, Harmonie und Eleganz. Weiche Tannine und ausgewogene Frucht. Zugänglich, aber mit einem sehr langen Alterungspotential.
Mehr anzeigen
,

4 /5

Eine monumentale Barolo. Der Geschmack ziemlich mächtig, aber samtig und weich, schön ausgewogen, mit großer Finesse und feine Tannine nach. Die Nebbiolo-Trauben für Barolo stammen aus den schönsten Pisten der Region. Der Barolo Pio Cesare ist breit und komplex, kraftvoll, Kräuter, Rosen, erdig, Trüffel und die Bucht, schmecken ziemlich mächtig, aber samtig und weich, schön ausgewogen, mit großer Finesse und feine Tannine nach. Magnificent in Wild oder Hasen-Eintopf, reifen Käse, sondern auch köstlich wie Wein nach einem guten Essen. Parker bekam 95 Punkte
Mehr anzeigen
,

4 /5

Barolo Pio Cesare ist eine Mischung aus den besten Weinen aus Barolo Pio Cesare im Besitz cru: Aufwändige in Serralunga d'Alba, Gustava in Grinzane Cavour, Roncaglie in La Morra und Ravera in Barolo. Nebbiolo wird unter verschiedenen Bedingungen in diesen cru reif und damit der Wein eine gewisse Vielfalt hat. Pio Cesare Barolo ist die Mischung aus dieser cru mit dem Ziel, einen vollständigen Wein Ausnutzen der unterschiedlichen Eigenschaften des verschiedenen Pio Cesare cru zu erstellen. Nebbiolo wird manuell für etwa 20 Tage nach der Gärung und Mazeration bei einer Temperatur von 28 º C. Barolo Pio Cesare zum Keller wird aus den Häuten und platziert in Holzfässern und Fässern für 3 Jahre von aeging, die sie folgen zwei getrennt geerntet und ergreifen in Stahl nach blrnding. Nach 5 Jahren von Barolo Pio Cesare Ernte wird in Flaschen abgefüllt und auf den Markt gebracht.
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Pio Cesare Barolo 2014201220092015

4/5

- Das ist ein klassischer Barolo, mit exzellenter Struktur und Harmonie, milden Tannine und ausgewogener Frucht.
- Es ist sofort zugänglich, aber es hat auch eine sehr lange Reifepotenzial.
- Die Trauben werden stammen aus Familienbesitz Weinberge in Serralunga d'Alba (Ornato), Grinzane Cavour (Gustava), La Morra (Roncaglie) und Barolo-Novello (Ravera).
- Der Rest der Trauben stammt aus anderen exklusiven Weinbergen von den Züchtern gehört, die Trauben an den Pio Cesare Familie bietet seit Generationen.
- Weinbereitung erfolgt in Edelstahltanks, mit Hautkontakt für etwa 20 Tage.
- Der Wein ist in Mitte geröstet Französisch Eiche seit drei Jahren im Alter von: 70 Prozent in 20 bis 50 Hektoliter Fässern; 30 Prozent in Barriques.
Mehr anzeigen
Anonym

4/5

otimo Wein!
Mehr anzeigen
Antonio Francisco De Miranda

4/5

Ich habe ihn zusammen mit einem ganz besonderen Menschen getrunken.
Tiefes rubinrot. Ein fabelhafter Duft nach Blumen. Sehr fleischig im Mund.
Wir tranken ihn zu Schaschlik.
Mehr anzeigen
Conrado Dietrichs

Weitere Produkte des Weinguts