Joghurt-Gelee mit Früchten

Von Daniel Tangerner

Auch heute empfehlen wir ein ausgezeichnetes Rezept für den Sommer, aber diesmal handelt es sich um ein Dessert: Joghurtgelee mit Früchten.


Zutaten:


• 500 g Joghurt
• 6 Esslöffel Honig
• 8 cl Orangenblüten-Wasser
• 125 g Himbeeren
• 1 Pfirisch
• 125 g Erdbeeren
• 3 Blätter Gelatine


Zubereitung:

Waschen Sie die Früchte. Die Erdbeeren und den geschälten Pfirsich würfeln. Geben Sie die Früchte in 6 kleine Gläser.
Die Gelatineblätter mit kaltem Wasser aufweichen. In der Zwischenzeit das Orangenblütenwasser und den Honig in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Als Nächstes geben Sie die Gelatineblätter in den heißen Honig (nicht auf dem Herd!) Sie sollten sofort schmelzen.

Mischen Sie alles mit dem Joghurt und gießen Sie die Mischung über die Früchte. Stellen Sie die Gläser in den Kühlschrank. Sobald der Joghurt abgekühlt ist, nimmt er die Konsistenz eines Gelees an, und Sie können ihn servieren.

Artikel, die Sie auch interessieren könnten

Einen Kommentar hinterlassen