Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018

75cl

Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018

12,87€ 12,15€
12,15€ 12,87€ (16,20€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Perbaccowein GmbH Geschätzte Lieferzeit: 3 - 7 Tage
Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.
Versandkosten: 5,75€
Kostenlose Lieferung ab 60,00€

-6%

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Burgenland (Österreich)
Weingut: Heinrich

Österreich

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Zweigelt
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%
Das Weingut Heinrich präsentiert uns diesen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Burgenland, den Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018 (12,15€), der aus den Weintrauben, Zweigelt, des Jahrgangs 2018 gekeltert wurde. Der Rotwein, Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018, weist einen Alkoholgehalt von 12% Vol. auf. Ein Rotwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

Beschreibung von Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018

Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018 (Zweigelt)

Hersteller: Heinrich

Abk. Weinregion: Burgenland

Trauben: Zweigelt

Mehr sehen

Bewertungen von Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018:Weingut Heinrich Zweigelt Burgenland Qba Trocken 2018 bewerten:

4 /5

- Feinnerviger Duft nach Himbeeren und Heidelbeeren, geschmeidige Tannine, #aromatische Dichte, finessenreich und elegant Restzucker:0, 70g/l / Säuregehalt: 5, 60g/l Die Weine von Heike und Gernot Heinrich haben bei all ihrer Individualität einen gemeinsamen Nenner: Sie sind kräftig, gleichzeitig aber fein und sehr harmonisch
- Jeder Wein profitiert von der Kombination aus professioneller Konzentration und spielerischer Leichtigkeit, mit der Gernot Heinrich seine tägliche Arbeit in unmittelbarer Nähe der Lagen Gabarinza und Salzberg betreibt
- Überhaupt ist das Weingut von Gegensätzen geprägt: Die neue, bis ins letzte Detail durchdachte Architektur steht der Bodenständigkeit im Sortenportfolio und der Zurückhaltung hinsichtlich jeglicher Eingriffe in die Natur der Reben entgegen
- Die Trauben werden von Hand selektiert, mit langen Maischestandzeiten in kleinen Holzgärständern vergoren und anschließend teils in Barrique-Fässern ausgebaut
- Die Weine beeindrucken durch Schönheit, Kraft und Struktur
- Allergene: enthält Sulfite
Mehr anzeigen
,

Weitere Produkte des Weinguts