Trends:

Champagne

Veuve Clicquot La Grande Dame 2004

75cl

RP91ParkerWS94Wine SpectatorB+D19Bettane & Desseauve

Veuve Clicquot La Grande Dame 2004

159,64€
159,64€ (212,85€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Cave Grands Vins DE (Frankreich) Geschätzte Lieferung: 48Std - 3 Tage
Dieses Produkt benötigt eine zusätzliche Vorbereitungszeit von 24 Stunden.
Versandkosten: 34,00€

Wussten Sie, dass…

Veuve Clicquot La Grande Dame 2004 hält das Versprechen, das nur wirklich große Champagner erfüllen können. Er ist unglaublich rein und frisch, mit einem fruchtigen, raffinierten und komplexen Charakter, der mit jeder Sekunde mehr Tiefe entwickelt: anfangs eher diskret, wird er fruchtiger und schließlich offenbart sich seine wunderbare Mineralität. Er ist ein Wein, der für mehrere Jahre gelagert werden und zu großen Anlässen getrunken werden kann, zu Gerichten der Nouvelle Cuisine oder, wenn Sie bevorzugen, zu einfacheren Gerichten wie Heilbutt mit Mandelsauce. Reine Schönheit in Champagner verwandelt.

Mehr sehen

Steckbrief

Weinkategorie: Schaumwein
Jahrgang: 2004 Andere Jahrgänge
Weinregion:Champagne (Champagne, Frankreich)
Weingut: Veuve Clicquot

12 Rue Du Temple - 51100 - Reims - Frankreich

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Noir
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.5%
Art Von Schaumwein: Brut

Beschreibung von Veuve Clicquot La Grande Dame 2004

Veuve Clicquot La Grande Dame 2004 (Chardonnay und Pinot Noir)

Verkostung:

  • Ausblick: blass goldenen Mantel mit einem Hauch von jade Farbe. Der Wein ist kristallin und Blasen der unglaubliche Finesse.
  • Nase: der Adel der Chardonnay zeigt sich dank einer floralen und mineralischen Rekord (Akazie, Farn, Kreide). Düfte von kandierten Früchten (Zitrusfrüchte, Aprikose, Quitte) und Mandel
  • Mund: Aromen die Nase wieder. Elegant, fein. Frisch und großzügigen Abgang.

Ursprungsbezeichnung Champagne

WEINBERG: Veuve Clicquot

Trauben: Chardonnay, Pinot Noir,

Passenden Wein: kreative Küche, cremigen Reis, weißer Fisch mit leichten Saucen, Zitrus Desserts.

TEMPERATUR: 6-8º

Alkoholgehalt: 12,5

Mehr sehen

Das Weingut

Veuve Clicquot

Veuve Clicquot

Ob Minenlagerung, Erfinder des Rüttelverfahrens oder Ideengeber für das 'Cellar in the Sea'-Experiment - Veuve Clicquot steht von Beginn an für Innovation und hat damit nicht nur die Champagnerwelt revolutioniert, sondern sich direkt an deren Spitze katapultiert.

Weitere Informationen über das Weingut

Punkte

RP91ParkerWS94Wine SpectatorB+D19Bettane & Desseauve

Bewertungen von Veuve Clicquot La Grande Dame 2004

4

18 bewertungen von Kunden
  • 5
    1
  • 4
    17
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Veuve Clicquot La Grande Dame 2004:Veuve Clicquot La Grande Dame 2004 bewerten:

4.5/5

Duft: sötsockrig, leicht tutti frutti, kleine Hauch von Karamell und Marzipan.

Geschmack: Weich, noch vollmundigen Geschmack von Tutti Frutti, Zitrone, Apfel. Förtonerna erinnert an Süßigkeiten Schnullern mit Fruchtgeschmack. Der Champagner fließt später in etwas dunkleren Tönen von Obst, Apfel und Zitrone.

Kommentar: Ein fantastisches Champagner. jeden Cent wert. Geschätzte Veuve Clicquot Standard Champagner wird diese Liebe. Qualität im gesamten Gebäude. Schmeckt wie ein Cristal 06 "Licht".
Mehr anzeigen,

Veuve Clicquot La Grande Dame 2004

4 /5

VERKOSTUNG:
- Ausblick: Champagne Veuve Clicquot la Grande Dame 2004 ist hell, glühen golden amber Tönen gefärbt. Erscheint viel Aufbrausen.
- Nase: Die Nase zeigt eine definitiv basierte Mineral edelsten Früchten (weißer Pfirsich, Bergamotte) und eine sehr bemerkenswerte Intensität
- Mund: am Gaumen, es gibt eine Menge von Körper und Substanz. Die Textur ist gestochen scharf und glatt. Der Kalkstein mineralische Note mitschwingt prächtig mit großem Körper Struktur und intensivieren die lange peristencia
-Temperatur: zwischen 8 ° und 10 °
KELLER: Veuve Clicquot
TRAUBEN: Chardonnay, Pinot noir
Mehr anzeigen
,
Mehr anzeigen
Bewertungen anderer Jahrgänge von Veuve Clicquot La Grande Dame 20042006

4/5

- La Grande Dame hat eine helle Farbe Gold mit Jade Reflexen. Der Wein ist kristallklar, mit unglaublich feinen Blasen.
- Auf der ersten Nase typische Chardonnay Merkmale in den Vordergrund treten, mit der Ankunft von floralen und mineralischen Aromen (Akazie, Farne, Kreide). Durch Rühren der Wein, Duft von kandierten Früchten (Zitrusfrüchte, Aprikosen, Quitten) und süße Mandeln entstehen, die später in den Mund wieder. Nach dem Drehen der Wein für ein paar Minuten mehr, seltene Noten wie torfig Malz, Tabak und zarte Kräuter, werden nach und nach enthüllt.
- Dieser aromatische, eindrucksvoll komplexer Bouquet im Mund bestätigt.
- Am Gaumen ist der Wein klar und rein, perfekt ausbalanciert mit einer herrlichen seidigen Glätte.
Mehr anzeigen
Anonym

Weitere Produkte des Weinguts