Trends:

Dolcetto d'Alba

Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016

75cl

2016'/>

Bruno Giacosa Dolcetto D'Alba Falletto 2015

19,02€
19,02€ (25,36€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist nicht verfügbar.
Sie können folgendes Produkt kaufen Bruno Giacosa Dolcetto D'Alba Falletto 2015

Wussten Sie, dass…

Der Dolcetto d'Alba Falletto 2016 ist ein Rotwein, welcher vom Weingut Bruno Giacosa hergestellt wird. Jenes trägt den gleichen Namen wie sein Gründer, der im Alter von 15 Jahren ins Weingeschäft einstieg und zu seiner Zeit ein bedeutender Kaufmann war. Die Kellerei hat Weinberge auf einer Fläche von 20 Hektar in den Gebieten Serralunga d'Alba, La Morra und Barbaresco. Ihre Produktion beläuft sich auf 400.000 Flaschen pro Jahr, wobei der größte Teil davon in Europa, Asien und Nordamerika vertrieben wird.

Diese Region des Piemont, ein Gebiet, das auf internationaler Ebene großes Ansehen genießt, ist auch die Heimat des Dolcetto d'Alba Falletto. Er spiegelt dieses Terroir auf ganz besondere Art und Weise wider und weist dabei hervorragende organoleptische Eigenschaften auf: optisch eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen; in der Nase blumige Aromen, begleitet von Noten von Pfirsich und Banane; am Gaumen ist er harmonisch und sehr ausgewogen. Er hat einen reinen Abgang mit zarten Zitrusnoten.

Sein ganzes Leben lang wurde Bruno Giacosa "der Traditionalist" genannt, weil er sich weigerte, den Barbaresco und Barolo im Barrique herzustellen - er blieb stets dabei, seine Weine in großen Holzfässern reifen zu lassen. Diese Entscheidung traf er auch deshalb, weil er den traditionellen Praktiken einen enormen Wert zuschrieb. Dabei war er generell durchaus offen für das Experimentieren mit neuen Weinherstellungsmethoden.

Mehr sehen

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2016 Andere Jahrgänge
2015 und N/A
Weinregion:Dolcetto d'Alba (Piemont, Italien)
Weingut: Bruno Giacosa

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Dolcetto (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%

Beschreibung von Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016

Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016 (Dolcetto)

VERKOSTUNGSNOTIZ:

  • Farbe: tiefes Rubin.
  • Nase: Aromen von Schwarzkirsche und Brombeerfrucht, unterstrichen von blumigen und würzigen Noten.
  • Mund: Reichhaltige, reife Frucht am Gaumen, mit einem fruchtigen Abgang.

HERKUNFTSBEZEICHNUNG: Dolcetto d'Alba

WEINGUT: Bruno Giacosa

REBSORTE: Dolcetto

REIFUNG: 6 Monate in Edelstahltanks; 1 Monat in der Flasche

HERSTELLUNG: Gärung und Einmaischung für 9 Tage in Edelstahltanks mit 6 Tagen Mazeration.

PASST ZU: Rotes Fleisch, Käse,

EMPFOHLENE SERVIER-TEMPERATUR: 14° bis 16°C.

ALKOHOLGEHALT: 14%.

Mehr sehen

Bewertungen von Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016:Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 2016 bewerten:

4 /5

- In der Farbe und in der Struktur präsentiert er sich überraschend leicht und so wird der Wein von seinem typischen Gerbstoff geprägt
- Kühl zu Tomaten mit echtem Büffelmozzarella servieren
- Allergene: enthält Sulfite
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Bruno Giacosa Dolcetto d'Alba Falletto 20162015

4/5

Ursprungsbezeichnung Dolcetto d'Alba DOC
TIME zu schmecken: Mittagessen mit Freunden
KONSUM IDEAL: 2016/2019
TEMPERATUR: 16/18 ° C
Pairing: Fleisch oder Pilz-basierte Küche

TRAUBEN: Dolcetto 100%
ALKOHOL: 12,5%
VON Tannic RATING: 8/10
alle Kurse
Serviervorschlag: Pasta, rotes und weißes Fleisch
Zeit zu schmecken: Abendessen mit Freunden
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts