Trends:

Kalterer

Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017

75cl Füllmenge

Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017

21,55€
21,55€ (28,73€/L)

inkl. 22.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: H&H Shop (Italien) Geschätzte Lieferung: 9 Tage
Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 3 Tage. Weitere Optionen

Andere Versandarten:

Verfügbare Expresslieferung

Sie können die Versandart während des Kaufprozesses wählen.

Versandkosten: 4,90€
Flatrate bis zu 32 Einheiten Kostenlose Lieferung ab 25,00€

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
2016, 2015, 2013 und 2012
Weinregion:Kalterer (Trentino-Alto-Adige, Italien)
Weingut: Baron Di Pauli

Füllmenge: 75cl
Allergene: Enthält Sulfite
Baron Di Pauli (Kalterer) erzeugte den Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017 (21,55€), einen sehr guten Rotwein, der aus den Trauben des Erntejahres 2017 gepresst wurde. Ein Rotwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 3,5 von 5 Punkten bewertet wurde.

Beschreibung von Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017

Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017

Hersteller: Baron Di Pauli

Abk. Weinregion: Kalterer

Mehr sehen

Bewertungen von Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017

3.5

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017:Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 2017 bewerten:

3.5 /5

Mehr anzeigen
,

Er ist meisterhaft

Bewertungen anderer Jahrgänge von Baron di Pauli Kalterer See Classico Superiore Kalkofen 201720132012

4/5

Wir haben das Glück gehabt, ihn bei einer Weinprobe verkosten zu dürfen und haben ihn anschließend hier bestellt.
Lebendiges rot mit violettem Schimmer. Ein überwiegender Duft nach Johannisbeere. Dieser 2013 entfaltete am Gaumen eine unglaubliche Frucht.
Passt recht gut zu Häppchen.
Mehr anzeigen
Ilse Zeller

4/5

Ich teilte mir eine Flasche dieses Weins mit meinem Freund.
Bordeauxroter Farbton. Feine Veilchenaromen. Ich hatte ihn leider bei warmen Raumtemperaturen über mehrere Tage lang offen stehen lassen, wodurch er letztendlich verdorben schmeckt. Ich werde ihn noch einmal bestellen und anschließend berichten.
Ein Wein, der hervorragend zu Tapas passt.
Mehr anzeigen
Conrado Dietrichs