Trends:

Katalonien

Blanc del Terrer 2018

75cl

Blanc del Terrer 2018

10,90€
10,90€ (14,53€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Drinks&Co DE Geschätzte Lieferung: 5 - 7 Tage
Versandkosten: 7,90€
Flatrate bis zu 5 Einheiten Kostenlose Lieferung ab 200,00€

Steckbrief

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Katalonien (Katalonien, Spanien)
Weingut: Vinyes del Terrer

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
Bio:
Rebsorten: Macabeo (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Mit dem Blanc del Terrer 2018 (10,90€) präsentiert uns das Weingut Vinyes del Terrer einen gelungenen Weißwein mit Herkunftsbezeichnung Katalonien, der die Trauben, Macabeo, des Jahres 2018 enthält.

Beschreibung von Blanc del Terrer 2018

Blanc del Terrer 2018 (Macabeo)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: glatt, leuchtend gelb, grün berührt.
  • Nase: fruchtig und mineralisch und eine cremige Struktur.
  • Mund: honigsüß Charakter, Noten von Salpeter, typisch für die Kalkboden der Reben.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Katalonien.

WEINBERG: Weinberg befindet sich auf einer Ebene im Bereich von Santes Creus, in der Nähe von Valls, auf einer Höhe von 300 Metern über dem Meeresspiegel und nach Osten. Soil kalkhaltigen Ton.

REBSORTE(N): 100% Macabeo.

AUSBAU: 6 Monate immer voll 5.000-Liter-Tanks. Lees gründliche Arbeit Struktur und eine lange Lebensdauer zu erreichen.

HERSTELLUNG: hergestellt nach den Methoden der organischen Landbau.

PASST ZU: mit Vorspeisen, Fisch und Reis.

SERVIERTEMPERATUR: 7-10ºC

ALKOHOLGEHALT: 13%

Mehr sehen

Bewertungen von Blanc del Terrer 2018

Dieses Produkt hat noch keine Kommentare. Geben Sie die erste Bewertung.

Bewertungen anderer Jahrgänge von Blanc del Terrer 2018201520122011

4/5

Leichter Wein, der perfekt zu Pizza 4 Jahreszeiten passt. Wäre sehr schade, wenn man ihn alleine trinkt.
Seine intensive Farbe hat mich angelockt. Vordergründig ist eine Bananennote zu erkennen. Der Geschmack von Blanc del Terrer hält nicht allzu lang an.
Mehr anzeigen

4/5

Sehr helle Farbe für einen Vinyes del Terrer. Er hat mich klar an Narzissen erinnert. Der Blanc del Terrer war nicht gut, er schmeckte nach Kork.
Als Begleitung empfehlen sich gute Meeresfrüchte aus dem Norden.
Bei einem Abendessen mit anderen Paaren.
Mehr anzeigen

4/5

Ich habe ihn zum Essen getrunken, aber erst bei der Nachspeise bemerkt, dass er am besten zu dieser passte. Wird wiederholt. Wir hatten diesen Wein unter Sportskollegen getrunken.
Kupferne Farbe mit einem backsteinfarbenen Schimmer. Er duftet nach Akazienblüten. Dieser 2011 ist unglaublich vollmundig im Geschmack.
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts