Trends:

Markgraflerland

Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018

75cl

Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2019

9,24€ 7,70€
7,70€ 9,24€ (10,27€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist nicht verfügbar.
Sie können folgendes Produkt kaufen Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2019

Steckbrief

Weinkategorie: Roséwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Markgraflerland (Baden, Deutschland)
Weingut: Martin Waßmer

Am Sportplatz 3 - 79189 - Bad Krozingen-Schlatt - Deutschland

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Spätburgunder
Allergene: Enthält Sulfite
Martin Waßmer brachte den Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018 hervor, einen Roséwein aus dem Weinbaugebiet Markgraflerland, der aus Spätburgunder des Jahrgangs 2018 besteht. Ein Roséwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

Beschreibung von Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018

Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018 (Spätburgunder)

Hersteller: Martin Waßmer

Abk. Weinregion: Markgraflerland

Trauben: Spätburgunder

Mehr sehen

Das Weingut

Martin Waßmer

Martin Waßmer

Das Weingut Martin Waßmer liegt im idyllischen Markgräflerland im äußersten Südwesten Deutschlands, wo es an die Schweiz und Frankreich grenzt. Eine Region mit ausgezeichnetem Weinbau, mit Tradition und Geschichte – das erste Mal wurde 1298 der Weinbau in der Gegend zwischen Freiburg und Basel erwähnt. In dieser Tradition produziert das erfolgreiche Weingut seit 1997 hochklassige Weine nach burgundischem Stil.

Weitere Informationen über das Weingut

Bewertungen von Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018:Martin Waßmer Markgräflerland Spätburgunder Rosé Feinherb 2018 bewerten:

4 /5

Schöne und angenehme Farbe. Riecht angenehm nach Erdbeeren.Geschmack nach Waldfrüchten.
Man könnte den Martin Waßmer trinken zu Kroketten servieren.
Es war eine Überraschung für meine beste Freundin gewesen.
Mehr anzeigen
,

Weitere Produkte des Weinguts