Trends:

Monbazillac

Château Le Thibaut Monbazillac 2016

75cl

Château Le Thibaut Monbazillac 2016

10,95€ 10,16€
10,16€ 10,95€ (13,55€/L)

inkl. 16.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Perbaccowein GmbH Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 3 - 8 Tage
Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.
Versandkosten: 4,95€
Flatrate bis zu 40 Einheiten Kostenlose Lieferung ab 150,00€

-7%

Steckbrief

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2016 Andere Jahrgänge
2015 und 2009
Weinregion:Monbazillac (Sud-Ouest, Frankreich)
Weingut: Chateau Le Thibaut

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Muscadelle, Sémillon, Sauvignon Blanc
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13%
Der Château Le Thibaut Monbazillac 2016 (10,16€): Ein Weißwein aus den Monbazillac-Weinbergen von Chateau Le Thibaut, der 2016-er Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle enthält. Der Weißwein, Château Le Thibaut Monbazillac 2016, weist einen Alkoholgehalt von 13% Vol. auf. Ein Weißwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

Beschreibung von Château Le Thibaut Monbazillac 2016

Château Le Thibaut Monbazillac 2016 (Muscadelle, Sémillon und Sauvignon Blanc)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: leuchtend goldgelbe Farbe.
  • Nase: Düfte von kandierten Früchten, Akazienhonig und Nüsse.
  • Mund: Die Säure und Süße perfekt ausbalanciert, langer Abgang.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Monbazillac

WEINBERG: Die Château Le Thibaut Monbazillac 2016 in der Burg von Thibaut Monbouché Familie gehalten auftreten, die im Weinsektor arbeitet seit 1844. Es 22 Hektar Weinland sind gepflanzt hauptsächlich mit weißen Trauben wie Semillon, Sauvignon blanc und Muscadelle . Das Anwesen umfasst nell'AOC Monbazillac in der Nähe von Bergerac im Südwesten Frankreichs. Das Terroir ist Kalkstein und Ton, und nasses Herbstwetter, das die Entwicklung der "Edelfäule" begünstigt.

REBSORTE(N): 50% Semillon, 40% Muscadelle, Sauvignon blanc 10%

AUSBAU: bis zu 10 Jahre in einem kühlen Keller.

HERSTELLUNG: Die Château Le Thibaut Monbazillac 2016 ist sicherlich eine der besten Süßweine von Frankreich. Merit von Botrytis cinerea, oder "veredelte" beeinflusst Herstellung Trauben shrivel, Weinsäure umzuwandeln, und die Menge an Zuckern zu erhöhen. Im Weinberg daher die besten Trauben suchen weniger attraktiv. Nach der Ernte werden die Trauben gepresst und Saft Gärung setzten nach dem traditionellen Verfahren. Aber es ist erst nach vielen Jahren der Weinalterung ist bereit, getestet werden: Reif und süß, ein echter Wein trinken.

PASST ZU: Es geht perfekt mit Kuchen und Süßigkeiten, ideal mit Desserts.

SERVIERTEMPERATUR 12-14 ° C

ALKOHOLGEHALT: 13 °

Mehr sehen

Bewertungen von Château Le Thibaut Monbazillac 2016

4

4 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    4
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Château Le Thibaut Monbazillac 2016:Château Le Thibaut Monbazillac 2016 bewerten:

4 /5

VERKOSTUNG:

  • Farbe: leuchtend goldgelb.
  • Nase: Aromen von Honig, Vanille und Jasmin Blume.
  • Mund: sehr dicht mit Nuancen von vollreifen Äpfeln und nicht zu üppig Süße.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Monbazillac.

WEINBERG: lehmige Kalkboden und Mikroklima, durch herbstliche Nebel gekennzeichnet, begünstigen sie die Entwicklung der Edelfäule, aufgrund der hohen Konzentration von Zucker in den Beeren und Aromen "Muffati", die Monbazillac guter Wein viele machen edelste Sauternes.

REBSORTE(N): Semillon und Muscadelle.

PASST ZU: Gänseleber, fettige und würzigen Käse, cremig und fruchtige Desserts.

SERVIERTEMPERATUR: 8-10 ° C

ALKOHOLGEHALT: 13%

Mehr anzeigen
,

4 /5

Er war mir von einem Freund empfohlen worden.
Er hat eine sehr intensive Farbe. Riecht ausgezeichnet nach Bananen und Litschis. Der Geschmack dieses Muscadelle war wahrlich ein Gaumenschmaus.
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Château Le Thibaut Monbazillac 201620152009

4/5

Bananenaromen erkennbar. Er hatte einen leicht säuerlichen Geschmack.
Guter Wein, jedoch ein bisschen zu holzig.
Mehr anzeigen
Omar Kahn

4/5

VERKOSTUNG DES Chateau Le Thibaut Monbazillac 2009:
- Auge: intensive strohgelbe.
- Nase: sehr ausdrucksstark, mit Noten von kandierten Früchten wie Ananas oder Aprikose, eleganten Aromen von Honig und Bienenwachs.
- Mund: am Gaumen, mit großer aromatischer Intensität und einem sehr großen Umfang. Eine perfekte Balance, gute Säure und am Ende fast endlos.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Monbazillac.
WEINBERG: Chateau Le Thibaut
REBSORTE(N): 60% Sémillon, 15% Sauvignon, 25% Muscadelle.

PAARUNG: Gänseleber, Käse, Schokolade Desserts.
SERVIERTEMPERATUR: 12ºC
ALKOHOLGEHALT: 13%
Mehr anzeigen
Faiga Schencke

Weitere Produkte des Weinguts