Trends:

Monica di Sardegna

Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017

75cl Füllmenge

Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017

8,64€ 7,51€
7,51€ 8,64€ (10,01€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Perbaccowein GmbH Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 3 - 8 Tage
Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.
Versandkosten: 4,95€
Flatrate bis zu 48 Einheiten Kostenlose Lieferung ab 150,00€

-13%

Wussten Sie, dass…

Der Monica di Sardegna Perdera 2017 ist ein von Argiolas hergestellter Wein. Jenes Weingut wurde in den späten 1930er Jahren im Süden Sardiniens gegründet. Hinter diesem Projekt stand Antonio Argiolas, sein Ziel war dabei ein ganz bestimmtes: die Herstellung von Qualitätsweinen mittels strenger Weinbaupraktiken, welche eine gesunde, gut gereifte Ernte gewährleisten. Der Erfolg stellte sich schnell ein und Argiolas wurde innerhalb weniger Jahrzehnte zum führenden Weingut auf der Insel Sardinien. Die nachfolgenden Generationen bewahrten stets das Erbe von Antonio und produzieren weiterhin mit großer Sorgfalt und Hingabe einzigartige "sardische Weine".

Dieser Wein stammt aus den Weinbergen des Anwesens Sisini, welches sich auf etwa 50 Hektar erstreckt. Es befindet sich zwischen den Hügeln der historischen Trexenta-Region, nördlich von Cagliari und Serdiana, auf einer Höhe von 200 - 250 Metern. Im Glas hat er eine intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Das Bouquet verführt mit hervorragenden Fruchtaromen (vor allem Brombeeren, Himbeeren und Pflaumen), die von Kräuternoten begleitet werden. Geschmacklich ist er wunderbar rund, mit mittlerem Körper, reifen Tanninen und intensiven Aromen.

Argiolas öffnet seine Türen für alle Weinliebhaber und Neugierigen. Neben Führungen durch die malerische Natur, historischen Berichten über die Familie und Verkostungen bieten sie auch eine Reise zur Entdeckung der Herstellung ihrer Weine an. Sie können dort nicht nur einen Tag voller interessanter Erfahrungen erleben, sondern auch ein beeindruckend breites Wissen aus der Hand von Argiolas' erfahrenen Winzern mitnehmen.

Mehr sehen

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
2014, 2013 und 2011
Weinregion:Monica di Sardegna (Sardinien, Italien)
Weingut: Argiolas

Via Roma 28/30 - 0904 - Serdiana - Italien

Füllmenge: 75cl
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%

Beschreibung von Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017

Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017

VERKOSTUNGSNOTIZEN:

  • Farbe: Rubinrot.
  • Nase: Köstliche Aromen von reifer Kirsche und roten Früchten, mit Noten von schwarzem Pfeffer, blumigen und würzigen Nuancen.
  • Mund: Sein Eintritt im Mund ist angenehm, mit fruchtigen Aromen in Verbindung mit Säure, ein Wein von guter Intensität, strukturiert und mit einem langen Abgang.

HERKUNFTSBEZEICHNUNG: Monica di Sardegna.

WEINGUT: Argiolas.

REBSORTE: Monica, Carignano, Bovale.

REIFUNG: Es ist ein Wein von früher Reife.

HERSTELLUNG: Ein Wein, der aus der roten Mischung seiner Trauben hergestellt wird.

PASST ZU: Perfekt zu Rind-, Hirsch-, Kuh- und Schafskäse.

EMPFOHLENE SERVIERTEMPERATUR: 16-18°C

ALKOHOLGEHALT: 14%.

Mehr sehen

Das Weingut

Argiolas

Argiolas

Die Geschichte der Kellerei ist eigentlich die Chronik einer Familie von Sardinien. Auf der Suche nach Qualitätswein baute Antonio, der Gründer von Argiolas, Rebstöcke an und vereinte verschiedene Weingärten unter einer Marke. Später übernahmen seine beiden Söhne zusammen mit ihren Ehefrauen das Weingut. Argiolas ist somit bis heute ein Familiengeschäft in der bereits dritten Generation.

Weitere Informationen über das Weingut

Bewertungen von Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017:Argiolas Monica di Sardegna Perdera 2017 bewerten:

4 /5

- Leuchtendes Rubinrot mit purpurnen Reflexen
- Fruchtig - würzige Nase mit Noten von Brombeeren, Himbeeren, und Hauspflaumen
- Dazu etwas schwarzer Tee, Trockenkräuter und Wild
- Am Gaumen mittelgewichtig, saftig, mit reifen Tanninen und stützender Säure
- Wieder viel Frucht gepaart mit deutlichen Würznoten Tee und etwas Unterholz
- Langes, zupackendes und fruchtgetragenes Finale mit angenehmer Duftigkeit
- Dieser Wein passt hervorragend zu Antipasti, hellem Fleisch und Hartkäse
- Allergene: enthält Sulfite
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Argiolas Monica di Sardegna Perdera 201720142013

4/5

VERKOSTUNG DES Argiolas Monica Di Sardegna Perdera 2014:
- Auge: intensives Rubinrot.
- Nase: persistent Aromen von reifen Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, schwarzer Pfeffer.
- Mund: gute Balance, angenehm zu trinken, dank der Frische und feinen Tanninen. fruchtiger Abgang.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Monica di Sardegna.
WEINBERG: Argiolas
REBSORTE(N): Monica di Sardegna.

ALKOHOLGEHALT: 13%
Mehr anzeigen
Uta Stange

3/5

Sehr intensiv kirschroter Wein. Bukett aus Fruchtkompott. Guter Geschmack und langer Abgang.
Ich hatte ihn zu ein paar Häppchen getrunken.
Auf der Hochzeit eines Freundes gekostet.
Ich hatte ihn bei 2013 bestellt.
Argiolas Monica Di Sardegna Perdera 2013 ist ein kräftiger Wein und hat mir sehr gut geschmeckt.
Mehr anzeigen
Norbert Becker