Trends:

Pouilly-Fumé

Château de Tracy Blanc Magnum 2018

Magnum Füllmenge

Dieses Produkt ist nicht verfügbar in Deutschland.
Entdecken Sie unsere Alternativen, die wir Ihnen anbieten können.

Steckbrief

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Pouilly-Fumé (Loire, Frankreich)
Weingut: Château de Tracy

Füllmenge: 150cl Anderes Mengenvolumen
75cl und 375ml
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13%
Der Château de Tracy Blanc Magnum 2018 (44,00€) von Château de Tracy ist ein in der Weinregion Pouilly-Fumé verwurzelter Weißwein, der Beeren des Jahrgangs 2018 enthält. Der Weißwein, Château de Tracy Blanc Magnum 2018, weist einen Alkoholgehalt von 13% Vol. auf. Ein Weißwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 3,5 von 5 Punkten bewertet wurde.

Beschreibung von Château de Tracy Blanc Magnum 2018

Château de Tracy Blanc Magnum 2018

VERKOSTUNG:

  • Farbe: hell blass Gold.
  • Nase: Leistungsstarke Aromen von schwarzen Johannisbeere, weißfleischige Obst, Zitrusnoten und Pfeffer.
  • Mund: frank Angriff und leben eine lange aromatische Persistenz.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Pouilly Fumé.WEINBERG: Weinberg auf den Hügeln in der Nähe der Loire. Südwestausrichtung. Silex Boden und Kalkstein "kidmeridigianos".REBSORTE(N): Sauvignon Blanc.

PASST ZU: Meeresfrüchte, Fisch, Geflügel, Käse.SERVIERTEMPERATUR: 10-12 °CALKOHOLGEHALT: 13,5%

Mehr sehen

Bewertungen von Château de Tracy Blanc Magnum 2018

3.5

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Château de Tracy Blanc Magnum 2018:Château de Tracy Blanc Magnum 2018 bewerten:

3.5 /5

Mehr anzeigen
,

Perfekt

Bewertungen anderer Jahrgänge von Château de Tracy Blanc Magnum 201820172014

4/5

Angenehmes Bukett, wobei sich vor allem ein zarter Duft nach Jasmin hervorhebt. Schmeckte etwas salzig. Hat mich überrascht.
Den Château de Tracy Blanc Magnum würde ich zweifelsohne weiterempfehlen.
Mehr anzeigen
Leonard Knopke

3/5

Sehr schöne Farbe. Deutlich spürbare Aromen von weißen Früchten. Der Geschmack hält sich einige Zeit am Gaumen.
Mir hat er gut zu dem Fleisch geschmeckt, das wir gegessen haben.
Ich hatte ihn auf einer Verkostung von Sauvignon probiert.
Wir tranken ihn in einem Restaurant.
Es lohnt sich auf jeden Fall, ihn zu probieren.
Mehr anzeigen
Raymond Hensel