Trends:

Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018

75cl Füllmenge

Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018

21,51€ 18,70€
18,70€ 21,51€ (24,93€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Perbaccowein GmbH Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 3 - 8 Tage
Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.
Versandkosten: 4,95€
Flatrate bis zu 32 Einheiten Kostenlose Lieferung ab 150,00€

-13%

Steckbrief

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Pfalz (Deutschland)
Weingut: Ökonomierat Rebholz

Weinstraße 54 - 76833 - Siebeldingen - Deutschland

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Weissburgunder
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13%
Der Weißwein, Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018 (18,70€), ist ein Pfalz-Rebensaft des Weinguts Ökonomierat Rebholz, der aus Weissburgunder des Jahrgangs 2018 besteht. Dieser Weißwein hat 13% Vol.. Der Weißwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Beschreibung von Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018

Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018 (Weissburgunder)

Hersteller: Ökonomierat Rebholz

Abk. Weinregion: Pfalz

Trauben: Weissburgunder

Mehr sehen

Das Weingut

Ökonomierat Rebholz

Ökonomierat Rebholz

Die Geschichte der Familie Rebholz geht zurück bis ins 16. Jahrhundert. Zwar hat der Wein schon immer eine wichtige Rolle für die Rebholzer gespielt. Doch erst seit drei Generationen widmen sich die Winzer dem professionellen Weinbau. Dabei hat sich die Marke Rebholz als eigener Weintyp profiliert. Eduard Rebholz (1889-1966) wollte mit natürlich gehaltenen Weinen den künstlich gesüßten Modeweinen seiner Zeit entgegenhalten. Was anfangs ein schwerer Kampf schien, feierte später Riesenerfolge.

Weitere Informationen über das Weingut

Bewertungen von Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018:Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018 bewerten:

4 /5

- Feinfruchtige Nase mit reifer Ananas, Apfel, frischen Kräutern und etwas Haselnuss
- Klar und feinsaftig im Mund; dichter Körper mit Kraft und breiter Schulter; sehr kräuterig mit etwas Mineralität und animierende, reife Kernobstfrucht mit etwas Ananas und Pfirsich; reife Säure, gute Balance, etwas Schmelz, eleganter Typ mit Tiefe, guter Abgang
- Allergene: enthält Sulfite
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm 2018201520142013

4/5

Ich kaufe ab und zu hier Wein ein.
Angenehme Farbe. Lieblich. Die Himbeer- und Erdbeeraromen waren ganz klar zu erkennen.
Mehr anzeigen
Albert Kohls

4/5

Der Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm duftet herrlich nach Apfel und Zitrone. Kaffeegeschmack.
Von dem Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm waren alle sofort hellauf begeistert.
Mehr anzeigen
Edwina Kuschel

4/5

Von klarem, gelblichen Farbton. Überwiegend Düfte von weißen Blüten: Jasmin und Lilien. Die Geschmäcker des Ökonomierat Rebholz Weißer Burgunder Trocken Vom Lößlehm sind gut kompensiert.
Ich habe ihn mit einen guten Käse getrunken.
DER Wein, um ihn mit Freuden zu teilen.
Mehr anzeigen
Caroline De Meyer