Trends:

Rias Baixas

Terras Gauda 2013

75cl

GP92Peñín

Terras Gauda 2020

12,90€
12,90€ (17,20€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist nicht verfügbar.
Sie können folgendes Produkt kaufen Terras Gauda 2020

Steckbrief

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2013 Andere Jahrgänge
Weinregion:Rias Baixas (Galicien, Spanien)
Weingut: Bodegas Terras Gauda

Carreterra Tuy - A Guarda, Km 46 - 36760 - O Rosal - Spanien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Albariño, Caiño Blanco, Loureiro, Caiño
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.50%
Der Terras Gauda 2013 von Bodegas Terras Gauda ist ein in der Weinregion Rias Baixas verwurzelter Weißwein, dessen Herstellung mit Caiño, Loureiro, Caiño Blanco und Albariño des Erntejahrs 2013 erfolgte. Dieser Weißwein hat 12.50% Vol.. Gerichte, die mit dem Terras Gauda 2013 harmonieren: Meeresfrüchte und Fisch. Der Weißwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten, während ihn Weinexperten folgendermaßen beurteilen: Peñín Punktzahl: 92..

Beschreibung von Terras Gauda 2013

Terras Gauda 2013 (Albariño, Caiño Blanco, Loureiro und Caiño)

Von dem Moment der Wein füllt den Mund mit seiner Struktur und Geschmeidigkeit. Es ist sehr dicht und fleischig, er kaut, und einem Hauch von Mineralität mit frischer Säure, bieten wir einen intensiven, angenehmen und langen Abgang.

Dieser Wein bietet zwei scheinbar widersprüchliche Eigenschaften: es ist eine komplexe, aber leicht zu trinken Wein.

VIELFALT:

70% Albariño, 18% und 12% Loureiro weiß Caíño.

Die Albariño trägt zur Mischung mit seinen fruchtigen Aromen und Mundgefühl. Die Loureiro gibt uns gute aromatische Intensität Caíño floralen und bietet eine Mischung aus exotischen Aromen, Balsamico und wichtigste Frucht, große Struktur und Einzigartigkeit.

VINE:

Die Albariño und Caíño Grundstücke kommen aus niedrigeren Höhen, dh mit höherer Luftfeuchtigkeit und wärmer, die eine frühere Ernte und damit höhere Konzentration bedeutet, weniger Säure und mehr Körper in Weinen. Diese Albariño ist, dass Vintage früh (zwischen dem 26. September und 1. Oktober) und Caíño ist die letzte Sorte, die zwischen 4 und 8. Oktober gesammelt, mit dem später.

Die Loureiro kommt aus unseren Weinbergen in höheren Lagen und unteren Luftfeuchte, Kühler, was eine langsamere Reifung geben uns ein Live-Loureiro intensiven Aromen und Geschmeidigkeit am Gaumen. Von 2 bis 4 Oktober gelesen.

Vinifikation:

Nach einer kalten Mazeration von verschiedenen Längen, je nach Sorte, der PRODUKTION DETAILS: Gärung erfolgte bei niedriger TEMPERATUR in Edelstahltanks. Nach der Zugabe von natürlichen Hefen aus dem eigenen Weinbergen gelernt haben, ist der Wein kalt stabilisiert, gefiltert und schließlich in Flaschen abgefüllt.

Mehr sehen

Serviervorschlag

Trinktemperatur

10-12ºC

Wein & Speisen

Punkte

GP92Peñín

Die Bewertung des Sommeliers

Bewertungen von Terras Gauda 2013

4

2 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    2
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Terras Gauda 2013:Terras Gauda 2013 bewerten:

5/5

super wijn
Mehr anzeigen,

Terras Gauda 2013

5 /5

one of the greatest we have tasted
Mehr anzeigen
,

4 /5

No siendo excesivamente fan de los albariños (prefiero otros blancos gallegos como los godello), hay que reconocer que Terras Gauda es un clásico que nunca falla... sobre todo en verano, bien fresquito, acompañando una buena paella o fideuá, con sus aromas de melocotón y flores blancas, y su sabrosa frescura.
Mehr anzeigen
,

4 /5

Ofereci-o por compromisso.
Tem um amarelo dourado intenso. Cheirava a limão e maçã. Ao tacto é denso.
É melhor não o harmonizar e bebe-lo sem nada.
Mehr anzeigen
,

Terras Gauda O Rosal 2013

Bewertungen anderer Jahrgänge von Terras Gauda 201302018102017

4/5

Ich hatte ihn zum ersten mal mit Freunden der Bodegas Terras Gauda probiert.
Er hatte eine sehr gedämpfte Farbe. Dieser 2018 verströmt einen köstlichen Bananenduft. Es ist zu empfehlen, ihn gekühlt zu servieren.
Ein Rias Baixas, der gut zu gebackenem Fisch passt.
Mehr anzeigen
Amara Woolfolk

4/5

Dieser 2017 schien mir eine intensivere Färbung zu haben als andere Jahrgänge. Der Terras Gauda hat das Aroma weißer Früchte.Es ist zu empfehlen, ihn gekühlt zu servieren.
Wir haben diesen Terras Gauda ohne Essen getrunken.
Jemand aus der Szene hat ihn mir zum Verkosten geschenkt.
Mehr anzeigen
Viveka Joza

Weitere Produkte des Weinguts