Trends:

Ruche di Castagnole Monferrato

Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018

75cl

Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018

13,24€
13,24€ (17,65€/L)

inkl. 22.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Xtrawine DE (Italien) Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 5 - 8 Tage
Versandkosten: 12,14€
Kostenlose Lieferung ab 189,00€

Wussten Sie, dass…

Der Ruchè di Castagnole Monferrato DOCG Laccento aus dem Jahr 2018 ist ein ganz besonderer Rotwein aus dem Weingut Montalbera. Die piemontesische Familie Morando betreibt seit vielen Generationen Weinbau, im Jahre 1980 kauften sie das Anwesen Montalbera dazu. Im Schnittpunkt der Gemeinden Montemagno, Grana und Castagnole Monferrato gelegen bauen sie Weinberge zwischen den herausragenden Weingebieten des Piemonts, dem Monferrato und dem Langhe an. Auf 120 Hektar Fläche sticht besonders der Anbau der Sorte Ruchè heraus, wofür das Team insbesondere bekannt ist. Mitten in dieser besonderen Region, dem UNESCO-Weltkulturerbe Monferrato-Piemonte, hat sich das Weingut zu einem der größten und erfolgreichsten Weinproduzenten entwickelt.

Der "Laccento" wurde vom Weinberg bis zu den sorgsam ausgewählten Prozessen der Vinifikation und des Ausbaus in reiner Handarbeit hergestellt. Eine Besonderheit ist hierbei die Erntezeitpunkte: 80% werden vollreif gelesen, die restlichen 20% bei leichter Überreife und angetrocknet. Dieser einzigartige Geschmack wird am Gaumen wunderbar deutlich, zusammen mit seiner Lebendigkeit, Seidigkeit, Eleganz und Wärme. Das Bouquet zeigt besonders Aromen von Früchten und Rosenblüten, wohingegen er optisch mit seinem klaren und kräftigen Rubinrot überzeugt. Genießen Sie ihn zu kräftigem Fleisch oder Käse.

Wenn man das Team nach einer Beschreibung des Ruchè di Castagnole Monferrato DOCG Laccento fragt, dann sagen sie, es sei "ein Wein zum Verlieben". So ging es auch diversen Jurys, weshalb er mehrfach ausgezeichnet ist, zuletzt mit 3 Gläsern von Gambero Rosso. Dabei ist Montalbera auch Vorreiter dafür, neue Methoden für Ruchè-Rotweine auszuprobieren, beispielsweise dass diese zu keinem Moment in Kontakt mit dem Holz kommen.

Mehr sehen

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
Weinregion:Ruche di Castagnole Monferrato (Piemont, Italien)
Weingut: Montalbera

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Ruche
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.5%

Beschreibung von Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018

Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018 (Ruche)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: Der Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018 zeigt sich in intensiver rubinroter Farbe mit starken veilchenblauen Reflexen, welche sich nach einigen Jahren in der Flasche zum Granatrot entwickeln.
  • Nase: Intensive Düfte, wo besonders Aromen von Waldfrüchten und Rosenblüten hervorstechen.
  • Mund: Mund: angenehm warm und beeindruckend seidig, dazu zeigt er seine Eleganz, Lebendigkeit und tolle Struktur.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Ruche di Castagnole Monferrato

WEINBERG: Das Weingut Montalbera ist zwischen den großen Weinbaugebieten des Piemonts, dem Monferrato und dem Langhe zuhause. 120 Hektar Weinberge kultiviert das Team, wobei alleine 82 Hektar mit Ruchè bepflanzt sind. Das gleichnamige DOCG des Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018 zeichnet sich durch seine lehmigen bis kalkhaltigen Böden aus und sein hervorragend mediterranes Klima. Die Rebstöcke sind zwischen 7-30 Jahre alt, beim Anbau kommt die Guyot-Methode zum Einsatz - zusätzlich zur Handarbeit und Leidenschaft des Teams.

REBSORTE(N): 100% Ruchè.

AUSBAU: Reifung in Edelstahltanks, anschließend 6-8 Monate in der Flasche (waagerechte Lagerung bei kontrollierter Temperatur).

HERSTELLUNG: 80% der Früchte wurden zum Zeitpunkt optimaler Reife geerntet, die restlichen 20% im Moment leichter Überreifung. Die Vinifikation erfolgte dann nach traditioneller Methode für Rotweine, wobei der Wein insgesamt 14-16 Tage im Kontakt mit dem Trester war.

PASST ZU: Ein besonders exquisiter Rotwein zu kräftigen Fleischgerichten, Wild, Pilzrisotto oder mittelreifem Käse.

SERVIERSERVIERTEMPERATUR: 16-18°C. Sollte etwa eine Stunde vor Genuss dekantiert werden.

ALKOHOLGEHALT: 14,5%

Mehr sehen

Bewertungen von Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018:Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 2018 bewerten:

4 /5

Intensive bordeauxrote Farbe. Besonders auffällig sind die rauchigen Aromen in diesem Montalbera.Der Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato ist ein regelrechter Frischekick.
Dieser Ruche di Castagnole Monferrato hat uns unterhalten, während wir auf das Essen gewartet haben.
Ich hatte ihn meinen Eltern geschenkt und wir haben ihn zusammen probiert.
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Montalbera Laccento Ruchè di Castagnole Monferrato 20182017

4/5

Die Ruché von Castagnole Monferrato Der Schwerpunkt gehört zur Auswahl Bricco Montalbera und kommt aus den Weinbergen auf Montalbera Hügel die beste Sonneneinstrahlung zu genießen, kann es zu unerwarteten Ergebnissen führen. Dieser Wein stellt die höchste Qualitätsstufe von Keller erreicht, die ihm die Anerkennung durch die Kritik sammeln können. Der Schwerpunkt der Name des Willen Montalbera bezieht sich auf entscheidend setzen, mit diesem Label, der Wert auf Qualität. Er stammt aus einer Auswahl der reifen Trauben von Ruchè aus den besten Lagen. Die Weinbereitung sieht vor, dass ein Teil der Trauben zu vernichtenden unterzogen wird, während der verbleibende Teil direkt im Weinberg überreif gelassen wird. Eine verlängerte Mazeration in Kontakt mit den Schalen können Ihnen Masse im aromatischen Reichtum der Trauben übertragen. Die Alterung erfolgt in der Flasche für mindestens 6-8 Monate. Es wird durch eine rubinrote Farbe gekennzeichnet nach einigen Jahren zu granatrot neigt der Alterung in der Flasche. Das Aroma ist intensiv und anhaltend, mit Verweisen auf die Rosenblättern und wilde Beeren Marmelade. Im Mund zeigt es warm und weich, elegant und hohe Agilität. Gezeigt in der Gesellschaft von einem Pilzrisotto oder gedünstet roten Fleisch, ist es ideal in Kombination mit mild gewürzt leckerem Käse.
Mehr anzeigen
VINO75

Weitere Produkte des Weinguts