Trends:

Saint-Émilion Grand Cru

Châteaux Fonrazade 2014

75cl

17,01€ (Ungefährer Preis)

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2014 Andere Jahrgänge
2016 und 2015
Weinregion:Saint-Émilion Grand Cru (Bordeaux, Frankreich)
Weingut: Château Fonrazade

Füllmenge: 75cl
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14%
Mit dem Châteaux Fonrazade 2014 präsentiert uns das Weingut Château Fonrazade einen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Saint-Émilion Grand Cru, der aus 2014er Trauben hergestellt wurde. Dieser Rotwein hat 14% Vol.. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Herstellung von Châteaux Fonrazade 2014

Châteaux Fonrazade 2014

VERKOSTUNG:

  • Farbe: Tono Rubin mit violetten Reflexen in der Jugend.
  • Nase: Noten von roten Früchten sind hoch konzentriert, hinter ihnen eine große Auswahl an Aromen, unter denen Vanille und Leder Barrel AUSBAU: entwickeln.
  • Mund: Die drei wichtigsten Sorten der Stückelung kommen zusammen und ergänzen sich das Ganze zu vergrößern. Es bringt fruchtigen Merlot, Cabernet Sauvignon, wenn der Cabernet Franc Tanninen und würzige Noten gibt.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Saint-Émilion Grand Cru (Bordeaux, Frankreich).

WEINBERG: Château Fonrazade.

REBSORTE(N): Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc.

AUSBAU: Im Alter von 12 bis 18 Monate.

HERSTELLUNG: Die Weinberge von Chateau Fonrazade erstreckt sich über 13 Hektar und gehören zu den größten in Saint Emilion. Die Reben werden von Hand geerntet und der Wein wird in Fässern für 12 bis 18 Monate alt.

PASST ZU: Paßt gut zu Gerichten der mediterranen Küche.

SERVIERTEMPERATUR: 16 ° C

ALKOHOLGEHALT: 14%

Mehr sehen

Bewertungen von Châteaux Fonrazade 2014

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Châteaux Fonrazade 2014:Châteaux Fonrazade 2014 bewerten:

4 /5

2014 - Image non contractuel. Fabienne Ballotte, fille unique du vigneron Guy Balotte, reprend le domaine de son père propriétaire depuis 1958. Château Fonrazade est situé au cœur d'un terroir prestigieux constitué d'argile et de sables. Retenu pour ses deux premiers millésimes, François-Thomas Bon confirme son savoir-faire avec un 2014 d'une belle complexité. Domaine Châteaux Gaillard : Propriété familiale depuis 1792, cette propriété de 20 hectares
située sur un sol sablo-limoneux ainsi qu'argileux détient des vignes de plus de 50 ans d'âge Le vignoble est en agriculture biologique depuis plusieurs années. Également propriétaire en castillon (Ch. Peyrou), Catherine Papon-Nouvel a pris en 1998 la suite de son père à la tête des trois crus familiaux de Saint-Émilion (Clos Saint-Julien, Petit Gravet Aîné). Ch. Gaillard est le plus vaste d'entre eux, couvrant 15 ha (en bio certifié) sur sables et argiles.
Mehr anzeigen
,

Châteaux Fonrazade Bordeaux 2014

Weitere Produkte des Weinguts