Trends:

Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017

75cl

Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017

24,23€
24,23€ (32,31€/L)

inkl. 22.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Xtrawine DE (Italien) Geschätzte Lieferung: 5 - 8 Tage
Versandkosten: 12,14€
Kostenlose Lieferung ab 189,00€

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
Weinregion:Toskana (Region) (Italien)
Weingut: Bibi Graetz

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Sangiovese (90%), Canaiolo (7%), Colorino (3%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.5%
Der Rotwein, Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017 (24,23€), ist ein Toskana (Region)-Rebensaft des Weinguts Bibi Graetz, der 2017-er Colorino, Canaiolo und Sangiovese enthält. Dieser Rotwein hat 13.5% Vol.. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Beschreibung von Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017

Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017 (Sangiovese, Canaiolo und Colorino)

Hersteller: Bibi Graetz

Abk. Weinregion: Toskana (Region)

Trauben: Sangiovese, Canaiolo und Colorino

Mehr sehen

Bewertungen von Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017

4

3 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    3
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017:Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 2017 bewerten:

4 /5

Duft nach Rosen und weißen Blüten. Ziemlich leicht. Mir persönlich hätte ein charakterstärkerer Wein etwas mehr zugesagt.
Nicht der Allerbeste, den ich je getrunken habe, aber doch in Ordnung.
Mehr anzeigen
,

Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata 2017

4 /5

Ich hatte ihn hier auf Uvinum gekauft.
Kirschrote Färbung. Man bemerkte den leichten Beerengeruch. Er schmeckte wie ein Bonbon.
Mehr anzeigen
,
Bewertungen anderer Jahrgänge von Bibi Graetz Soffocone di Vincigliata Toscana 20172016

4/5

Riecht für meinen Geschmack etwas zu stark nach Zeder oder Kiefer. Vor allem die Zedernholzaromen heben sich hervor.
Nicht der hervorragenste, aber auch nicht übel.
Mehr anzeigen
Edwina Kuschel

Weitere Produkte des Weinguts