Cà dei Frati

Cà dei Frati

Adresse:
Vai Frati, 22
Stadt:
Lugana Di Sirmione (PLZ 2501)
Ort:
Brescia, Lombardy
Land:
Italien
Telefon:
030.919468-1
Fax:
030.9197072
Web:
http://www.cadeifrati.it

Cà dei Frati ist ein Weingut in Sirmione, direkt am Gardasee. Es handelt sich um ein historisches Unternehmen, das auf das Jahr 1782 zurückgeht und hauptsächlich Weine mit der kontrollierten Herkunftsbezeichnung Lugana produziert. Das Vorzeigeprodukt ist der Wein I Frati, der aus den besten Turbiana-Trauben hergestellt wird.

Historisches über Cà dei Frati

Das Weingut Cà dei Frati findet seine erste bekannte Erwähnung in einem Dokument von 1782: "Ein Haus mit Keller bei Lugana, in dem Sermione Fratti wohnt." 1939 bezog Felice Dal Cero, Sohn des Önologen von Montecchia di Crosara, Domenico, dieses Haus in Lugana und entdeckte die Weinlage dort für sich.

Nach drei Jahrzehnten harter Arbeit in den Weingärten und im Keller, gesellte sich sein Sohn Pietro 1969 dazu. Gemeinsam füllten sie den Wein in die Flaschen, erstmals mit der Etikette des Lugana Casa dei Frati. Nach seinem Tod hinterließ Pietro sein Weinkulturerbe seiner Ehefrau und seinen Kindern. Seither widmete sich seine Familie mit derselben Leidenschaft und Entschlussfreudigkeit dem Weingut.

Der Zukauf der Lage Luxinum in Valpolicella ist eine Rückkehr zu den Wurzeln des Weinguts, wo alles begann. Gegenseitiger Respekt, Einheit in der Familie, gut definierte Rollen und die Verbindung zum eigenen Terroir am Ufer des Gardasees sind die wahre Stärke der Familie Dal Cero. Mithilfe eines intensiven Forschungsprozesses schließt Cà dei Frati mit er Vergangenheit ab und blickt in eine vielversprechende Zukunft.

Produktion von Cà dei Frati

Die Qualität der Weine von Cà dei Frati basiert auf gesunde Böden und fruchtige Trauben. Die Weinbereitung wird für alle Trauben eines Weinbergs getrennt durchgeführt. Dies garantiert ein besseres Management des Ertrags und der Qualität des "Terroirs". Die meisten Weinberge und damit auch die Weine stammen aus der Weinregion Lugana di Sirmione. Zu Beginn dieses Jahrhunderts kamen weitere Hektar Anbaufläche in Valpolicella, auf dem Pian di Castagnè hinzu. Aus diesen Weinbergen wird der Amarone Pietro Dal Cero hergestellt.
Um ein Wein mit der Ursprungsbezeichnung Lugana DOC zu sein, muss dieser zu mindestens 90% aus Turbiana-Reben und die restlichen 10% aus lokalen weißen Trauben hergestellt werden.

Die beliebtesten Produkte des Weingutes sind:

  • I Frati - Lugana DOC;
  • Rosa dei Frati - Riviera del Garda classico DOC;
  • Brolettino - Lugana DOC;
  • Pratto;
  • Ronchedone;
  • Pietro Dal Cero - Amarone della Valpolicella DOCG;
  • Cuvée dei Frati
  • Rosè Cuvée dei Frati;
  • Tre Filler: Süßwein aus überreifen Trauben;
  • Grappa Pietro Dal Cero: aus dem Trester von Amarone;
  • Grappa dei Frati: aus dem Trester von Lugana.

Cà dei Frati: Drinks&Co empfiehlt

Top-Seller - Kaufen Sie den empfohlenen Produkte aus Cà dei Frati