Trends:
Pernod Ricard

Pernod Ricard

Adresse:
12 Place Des États-Unis
Stadt:
Paris (PLZ 75783)
Ort:
Paris, Île-de-France
Land:
Frankreich
Telefon:
(+33) 141 004 100
Fax:
(+33) 141 004 100
Web:
http://www.pernod-ricard.com/

Pernod Ricard ist ein französisches Unternehmen, das sich auf den Vertrieb von Wein und Spirituosen spezialisiert hat. Das Ziel der Marke ist „das richtige Produkt zur richtigen Zeit für den richtigen Verbraucher anzubieten“. Pernod Ricard vertreibt Marken wie Beefeater, Jameson, Chivas, etc. Bei einer solchen Auswahl ist es nicht verwunderlich, dass 92% der Umsätze von Pernod Ricard außerhalb Frankreichs realisiert werden.

Das Unternehmen ist stolz auf seine drei wichtigsten Werte: Unternehmergeist, gegenseitiges Vertrauen und ein starkes Gespür für Ethik. Es wächst stetig durch Innovationen und pflegt die Zusammenarbeit mit Initiativen für verantwortungsbewusstes Trinken.

Geschichte von Pernod Ricard

Die Geschichte von Pernod begann 1805 mit der Gründung des Hauses Pernod Fils in Pontarile an der französisch-schweizerischen Grenze durch Henri-Louis Pernod. Diese Destillerie produzierte und verkaufte Pernod Fils Absinth, einen mit Anisgeschmack versehenen Absinth.

Ricard wurde 1932 von Paul Ricard in Marseille gegründet. Auch wenn Ricard heute eine Tochtergesellschaft von Pernod Ricard ist, ist der gleichnamige Ricard-Likör nach wie vor der meistverkaufte Anisbrand der Welt.

1975 fusionierten die beiden Spirituosenunternehmen zu Pernod Ricard. Schon bald begann man, das Angebot zu erweitern und Tochtergesellschaften im Ausland zu gründen. Pernod Ricard gilt derzeit als der zweitgrößte Wein- und Spirituosenhändler weltweit.

Produkte von Pernod Ricard

Mit seinem einzigartigen Portfolio hat Pernod Ricard definitiv für jeden Geschmack und jedes Budget etwas zu bieten.

Pernod Ricard bietet derzeit 13 internationale Marken an, die jedes Jahr 48,6 Millionen Produkte verkaufen. Es handelt sich um die folgenden Marken:

Internationale Marken:

  • Champagner: G.H. Mumm, Perrier-Jouët
  • Cognac: Martell
  • Gin: Beefeater
  • Irischer Whiskey: Jameson
  • Rum: Havana Club, Malibu
  • Scotch Whisky: Ballantine's, Royal Salute, The Glenlivet
  • Wodka: Absolut
  • Whisky: Chivas Regal
  • Pastis: Ricard

Das Unternehmen hat auch vier Weinmarken:

  • Brancott Estate (Neuseeland)
  • Campo Viejo (Rioja, Spanien)
  • Jacob's Creek (Australien)
  • Kenwood (Kalifornien, USA)

Lokale Marken:

  • Brandy: Ararat
  • Gin: Seagram's
  • Likör: Kahlúa, Pastis 51, Ramazzotti, Ruavieja
  • Scotch Whisky: 100 Pipers, Clan Campbell, Imperial, Passport
  • Tequila: Olmeca
  • Wodka: Wyborowa
  • Whisky: Blender's Pride, Imperial Blue, J.P. Wiser's, Royal Stag

Weitere Informationen über Pernod Ricard

Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern in 86 Tochtergesellschaften Spirituosen, Weine und Champagner in mehr als 160 Ländern. Auf dem deutschen Markt repräsentiert die Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln die Gruppe und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium-Marken.

Pernod Ricard engagiert sich auch in den Bereichen Nachhaltigkeit und Verantwortung und versucht, mit verschiedenen Innovationen mutige Schritte zu gehen, mit dem Ziel der Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (2030).

Pernod Ricard: Drinks&Co empfiehlt

Top-Seller - Kaufen Sie den empfohlenen Produkte aus Pernod Ricard

Filter

Zum Verkauf